COOKIES-RICHTLINIEN

Ein Cookie ist eine Datei, die in das Endgerät des Nutzers (PC/Smartphone/Tablet PC) heruntergeladen wird, um darin Daten zu speichern, die von dem für die Installation des Cookies verantwortlichen Betreiber aktualisiert und wiederverwendet werden können. Oder anders ausgedrückt, es handelt sich um eine Datei, die auf dem PC des Nutzers beim Besuch bestimmter Websites abgespeichert wird. Cookies ermöglichen einer Website u. a. Informationen über die Surfgewohnheiten eines Nutzers oder seines Endgeräts zu speichern und abzurufen und können, je nach der in ihnen enthaltenen Informationen und der Art, wie sie das Endgerät benutzen, dazu verwendet werden, den Nutzer zu identifizieren.

Diese Website verwendet Cookies, die dem Nutzer die Nutzung und das Surfen innerhalb der Website vereinfachen, seinen Zugang darauf gewährleisten und ihre Funktionseinstellungen verbessern.

In Einzelnen werden die folgenden Cookies verwendet:

  • Eigene Cookies: Diese Cookies werden in das Endgerät des Nutzers von einer Anlage oder Domain des Erstellers aus heruntergeladen, aus der vom Nutzer gewünschte Service angeboten wird.
  • Cookies von Drittanbietern: Diese Cookies werden in das Endgerät des Nutzers von einer Anlage oder Domain aus heruntergeladen, die nicht vom Ersteller selbst, sondern von einem anderen Betreiber verwaltet wird, der die über diese Cookies erhaltenen Daten bearbeitet.
  • Session-Cookies: Diese Cookies erfassen und speichern Daten, während der Nutzer die Website besucht.
  • Permanente Cookies: Diese Cookies haben den Zweck, in einem bestimmten Zeitraum Daten zu erfassen und zu speichern.
  • Technische Cookies: Sie ermöglichen dem Nutzer das Surfen innerhalb der Website, Plattform oder Anwendung.
  • Analyse-Cookies: Diese Cookies dienen zur Analyse des Verhaltens und der Handlungen des Nutzers auf der Website, sowie zur Erstellung von Surfprofilen, um technische Verbesserungen hinsichtlich des Betriebs und der angebotenen Serviceleistungen durchzuführen.

 

Zusammenfassung der Cookies

  • Technische Cookies:

Permanent (zeitlich begrenzt); Eigene (Eigene/von Drittanbietern); B_cookiesMSg (Name).
Diese Cookies helfen, uns daran zu erinnern, dass Sie bereits unsere Website besucht haben, so dass die beim ersten Besuch angezeigte Nachricht über die Cookies-Richtlinien entfallen kann. Diese Cookies werden nicht aktiviert, wenn sie für diese Website im Browser außer Kraft gesetzt werden.

  • Analyse-Cookies:

Permanent (zeitlich begrenzt); von Drittanbietern, Google Analytics (Eigene/von Drittanbietern); _ga (Name).

Diese Cookies werden von Google Analytics aktiviert, um die Nutzung der Website abzufragen. Diese Cookies werden nicht aktiviert, wenn sie für diese Website im Browser außer Kraft gesetzt werden.

Wie man die Cookies-Einstellungen verwaltet

– Google Chrome

– Mozilla Firefox

– Internet Explorer

Der Nutzer kann die in seinem Endgerät installierten Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem er die Einstellungen seines Browsers gemäß den darin genannten Anweisungen durchführt. Üblicherweise werden die Browser-Einstellungen im Menüpunkt “Präferenzen” oder “Optionen” des jeweiligen Browsers vorgenommen. Man kann aber immer auf das Hilfemenü des Browsers zugreifen, um diesbezügliche Fragen zu klären.

Berücksichtigen Sie bitte, dass, wenn Sie die Installation aller Cookies deaktivieren, der Inhalt der Website sowie bestimmte Funktionen und darin angebotene Dienste beeinträchtigt werden können.